Pressemitteilung

GXO erweitert die Partnerschaft mit FARFETCH zur Unterstützung der E-Commerce-Aktivitäten von Reebok in Europa

Eindhoven, The Netherlands  |  Juni 13, 2023

Schnelle Inbetriebnahme mehrerer Standorte in den Niederlanden, mit geplanter Automatisierung im kommenden Jahr, um das Wachstum des Kunden zu unterstützen

GXO schafft rund 500 neue Arbeitsplätze und gibt damit der Beschäftigung in der Region einen entscheidenden Impuls

GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO), der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter, gab heute bekannt, dass er seine Zusammenarbeit mit FARFETCH Limited, der führenden globalen Plattform für die Luxusmodebranche, ausbaut, um die Omnichannel-Logistik von Reebok in ganz Europa von zwei vernetzten Lagern in Südholland aus zu unterstützen.

„Wir sind stolz darauf, unsere Beziehung zu FARFETCH auszubauen und als strategischer Logistikpartner für das E-Commerce-Wachstum von Reebok in ganz Europa zu fungieren", sagte Luc Laurijssens, Geschäftsführer von GXO Belgien und Niederlande. „Wir haben den Auftrag innerhalb weniger Wochen zügig abgewickelt und freuen uns darauf, die Automatisierung sowie unsere Fähigkeiten in der Rückwärtslogistik einzusetzen, um die Effizienz und das Volumen zu steigern und die ehrgeizigen Pläne von FARFETCH für das globale Wachstum zu unterstützen."

Mit der Eröffnung von rund 40.000 Quadratmetern Lagerfläche innerhalb weniger Wochen nach Vertragsunterzeichnung erfüllte GXO die Anforderungen von FARFETCH an eine schnelle Inbetriebnahme und bietet Dienstleistungen in den Bereichen Wareneingang, Lagerung, Kommissionierung, Verpackung und Transport für FARFETCHs Business-to-Business- und Business-to-Customer-Geschäfte an. GXO übernimmt in der Anlage auch die Bearbeitung und Aufarbeitung von Retouren. Die rund 500 Mitarbeitenden, die für den Betrieb der Lagerhäuser von FARFETCH eingestellt wurden, stellen einen wichtigen Impuls für die Beschäftigung in der Region dar, und im Laufe des Jahres will GXO mit der Automatisierung beginnen, um die Effizienz und die allgemeine Sicherheit noch weiter zu erhöhen.

GXO hat sich verpflichtet, seine Kunden bei der Verfolgung ihrer Umwelt-, Sozial- und Governance-Ziele (ESG) zu unterstützen. Die FARFETCH-Standorte sind vollständig mit energiesparender LED-Beleuchtung ausgestattet und wurden so gebaut, dass sie ohne fossile Brennstoffe betrieben werden können - es gibt keinen Erdgasanschluss, so dass die Temperaturregelung mit Strom betrieben wird und Fahrzeuge, wie z. B. Materialtransportgeräte, vollständig elektrisch mit Blei-Säure- und Lithium-Batterien betrieben werden

Als weltweit führender Anbieter von ausgelagerter Omnichannel-Logistik hat sich GXO auf die Bereitstellung schneller und zuverlässiger Lagerlösungen für stationäre, E-Commerce- und Direct-to-Consumer-Unternehmen spezialisiert. Das Unternehmen arbeitet mit großen Handelsketten, reinen E-Tailern, Luxusmarken, Spezialgeschäften und Direktvertriebsherstellern zusammen, um ein hervorragendes Kundenerlebnis zu bieten und die Marken unserer Kunden zu binden.

Über GXO Logistics

GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO) ist der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter, der vom schnellen Wachstum von E-Commerce, Automatisierung und Outsourcing profitiert. GXO ist bestrebt, rund 130.000 Mitarbeitenden an mehr als 970 Standorten mit einer Gesamtfläche von rund 18,5 Millionen Quadratmeter einen vielfältigen, erstklassigen Arbeitsplatz zu bieten. Das Unternehmen arbeitet mit weltweit führenden Blue-Chip-Unternehmen zusammen, um komplexe logistische Herausforderungen mit technologisch fortschrittlichen Supply-Chain- und E-Commerce-Lösungen in großem Umfang und mit hoher Geschwindigkeit zu lösen. Der Hauptsitz von GXO befindet sich in Greenwich, Connecticut, USA. Besuchen Sie  GXO.com für weitere Informationen und verbinden Sie sich mit GXO auf LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube.

Medienkontakte