Pressemitteilung

GXO erweitert Lagerdienstleistungen für Bayer

Greenwich, USA  |  September 27, 2022

Führendes Logistikunternehmen eröffnet GXO Direct-Standort mit 32.000 Quadratmetern Fläche in Nebraska zur Unterstützung von Bayer Crop Science

GXO unterstützt Bayer seit mehr als zwei Jahrzehnten beim Wachstum

GXO Logistik, Inc. (NYSE: GXO), der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter, feierte heute die Eröffnung eines neuen Lagers mit Bayer, einem weltweit führenden Unternehmen in den Life-Science-Bereichen Gesundheit und Ernährung, und baute damit die 25-jährige Partnerschaft der beiden Unternehmen aus. An der Eröffnungsveranstaltung nehmen der Bürgermeister von Kearney, Stanley Clouse, führende Vertreter der Handelskammer und andere Repräsentanten der lokalen Wirtschaft teil. Über sein Shared-Space-Distributionsnetzwerk GXO Direct wird GXO die Lagerhaltung, einschließlich aller Versand- und Wareneingangsaktivitäten, für die Crop-Science-Sparte von Bayer in der neuen 32.000 Quadratmeter großen Anlage in Kearney, Nebraska, übernehmen.

„Wir sind stolz, heute mit Bayer die Eröffnung dieser neuen Anlage und unsere fortlaufende Partnerschaft zu feiern", sagte Billy Peterson, Division President (Americas) bei GXO. „Unsere innovative, flexible Lagerlösung für Bayer wird dazu beitragen, die Sicherheit, Produktivität und Effizienz zu erhöhen und Abfall zu reduzieren. Mit GXO Direct können wir die Bestände von Bayer kosteneffizient verwalten und gleichzeitig die Skalierbarkeit beibehalten, um uns schnell an veränderte Anforderungen anzupassen."

Die neue Anlage verfügt über das Lagerverwaltungssystem (WMx) von GXO und Kühlräume. Mit der neuen Anlage in Kearney verwaltet GXO nun mehr als 90.000 Quadratmeter Lagerfläche für die Bayer-Sparte Crop Science und unterstützt das Agrargeschäft des Unternehmens mit insgesamt fast 210.000 Quadratmeter an sieben Standorten.  

Beim Tag der offenen Tür anlässlich der Eröffnung der neuen Anlage sagte Brian Flack, Supply Chain Leader bei Bayer: „Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit GXO auszubauen, um das starke Wachstum unseres Saatgutgeschäfts zu fördern. Die neue Anlage wird Bayer dabei helfen, Kunden besser zu bedienen und den ökologischen Fußabdruck zu verringern."

GXO Direct unterstützt Unternehmen bei ihrem strategischen Wachstum, indem es ihnen Lagerraum zur Verfügung stellt, wann und wo sie ihn benötigen, und ihnen gleichzeitig Zugang zur branchenführenden Technologie und zum Know-how von GXO bietet. Dies trägt zur Reduzierung der Fixkosten bei und kann die Investition in ein eigenes Lager überflüssig machen. Darüber hinaus kann GXO Direct die Transitkosten senken, die Transitzeiten verkürzen und die CO2 -Emissionen verringern, indem es die Anzahl der Transportkilometer und den Bedarf an kohlenstoffintensivem Lufttransport reduziert. 

Über Bayer

Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen in den Life-Science-Bereichen Gesundheit und Ernährung. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen trägt das Unternehmen zum Wohlergehen der Menschen und des Planeten bei, indem es dazu beiträgt, die großen Herausforderungen zu meistern, die sich aus der wachsenden und alternden Weltbevölkerung ergeben. Bayer ist bestrebt, eine nachhaltige Entwicklung voranzutreiben und mit seinen Geschäften eine positive Wirkung zu erzielen. Zugleich will der Konzern seine Ertragskraft steigern und durch Innovation und Wachstum Werte schaffen. Die Marke Bayer steht überall auf der Welt für Vertrauen, Zuverlässigkeit und Qualität. Im Geschäftsjahr 2021 beschäftigte der Konzern rund 100.000 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von 44,1 Milliarden Euro. Die F&E-Aufwendungen vor Sondereinflüssen betrugen 5,3 Milliarden Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.bayer.com.

Über GXO Logistics

GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO) ist der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter, der vom schnellen Wachstum von E-Commerce, Automatisierung und Outsourcing profitiert. GXO ist bestrebt, rund 120.000 Teammitgliedern an mehr als 900 Standorten mit einer Gesamtfläche von rund 18,5 Millionen Quadratmeter einen vielfältigen, erstklassigen Arbeitsplatz zu bieten. Das Unternehmen arbeitet mit den weltweit führenden Blue-Chip-Unternehmen zusammen, um komplexe Logistikherausforderungen mit technologisch fortschrittlichen Supply Chain- und E-Commerce-Lösungen in großem Maßstab und schnell zu lösen. Die Konzernzentrale von GXO befindet sich in Greenwich, Connecticut, USA. Besuchen Sie GXO.com GXO.com für weitere Informationen und verbinden Sie sich mit GXO auf LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube.

Medienkontakte

Europa

Anne Lafourcade

+33 (0)6 75 22 52 90

[email protected]

US & APAC

Matthew Schmidt

+1 203-307-2809

[email protected]

Back-to-top