Pressemitteilung

GXO verlängert Partnerschaft mit Groupe SEB in Großbritannien

Greenwich, USA  |  Januar 23, 2023

Das französische Unternehmen ist ein führender Hersteller und Onlinehändler von Haushaltsgeräten und Kochgeschirr

GXO und Groupe SEB sind seit 2008 Partner in Großbritannien.

GXO Logistik, Inc. (NYSE: GXO), der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter, gab heute bekannt, dass er seine Partnerschaft mit der Groupe SEB verlängert hat und zusätzliche Lagerflächen zur Verfügung stellt, um nachhaltiges Wachstum zu ermöglichen. Das Unternehmen mit Sitz in Frankreich ist ein führender Hersteller von Haushaltskleingeräten und Kochgeschirr, das über den Multiformat-Händler in mehr als 150 Ländern verkauft wird.

„Wir freuen uns, unsere langjährige Partnerschaft mit der Groupe SEB zu verlängern, da sie ihr Geschäft weiter ausbauen", so Gavin Williams, Geschäftsführer von GXO UK und Irland. „Mit unserem Engagement für kontinuierliche Verbesserungen unterstützen wir das Omnichannel-Geschäft der Groupe SEB dabei, mit unseren maßgeschneiderten End-to-End-Lieferkettenlösungen ein herausragendes Kundenerlebnis in Großbritannien und Irland zu bieten. Wir haben erfolgreich ein firmeneigenes Lagerverwaltungssystem eingeführt, und wir werden wird im Jahr 2023 zusätzliche Automatisierungs- und Technologieoptionen implementieren, darunter autonome mobile Roboter (AMR), am Körper getragene Scanner und Drucker sowie ein Teleskopgurtförderband, die eine Multi-Store-Kommissionierung ermöglicht, wodurch sich die Wege um bis zu 50 % reduzieren und die Kommissioniergenauigkeit weiter verbessert wird. Wir werden die Groupe SEB dabei unterstützen, ihr Omnichannel-Geschäft weiter auszubauen."

GXO nutzt die 20.000 Quadratmeter große Fläche in West Hallam, die der Groupe SEB gewidmet ist, für den Empfang und die Lagerung der Produkte des Unternehmens aus Asien und Europa. GXO bearbeitet, kommissioniert und versendet auch Bestellungen für das Unternehmen und wickelt bis zu 6.500 Sendungen pro Tag ab. Dies führt zu erheblichen Kosteneinsparungen und bietet die Möglichkeit, den Betrieb schnell zu erweitern, um das Wachstum der Groupe SEB zu unterstützen.

Die Partnerschaft zwischen GXO und der Groupe SEB begann im Jahr 2008 mit der Lagerung von 9.000 bis 12.000 Paletten pro Woche und ist seitdem schnell gewachsen. Heute übernimmt GXO die Lagerhaltung an fünf Standorten, um die von der Groupe SEB geforderten Spitzenwerte bei der Lagerhaltung zu erreichen. Im vergangenen Jahr hat die hohe Bestandsgenauigkeit von GXO die Abschaffung der jährlichen Bestandszählung ermöglicht, wodurch die Kosten für die Bestandsverwaltung und die betrieblichen Auswirkungen reduziert werden konnten. GXO hat der Groupe SEB geholfen, effizient zu expandieren und verwaltet nun die Produkte von 11 früheren Lagerstandorten in einer Lösung an einem einzigen Standort.

Martine Perkins, Warehouse and Distribution Manager, Groupe SEB UK Ltd, sagte: „Wir freuen uns, unseren Vertrag mit GXO zu verlängern, weil sie uns helfen, unser Geschäft durch den Einsatz intelligenter Technologie und Automatisierung zu optimieren und zu erweitern. GXO konzentriert sich auf die kontinuierliche Verbesserung durch die Schaffung eines nahtlosen Service, bietet erhebliche Effizienz und eine hervorragende Unterstützung der Lieferkette für das jährliche Wachstum, das wir prognostizieren."

Über GXO Logistics

GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO) ist der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter und profitiert vom rasanten Wachstum des E-Commerce, der Automatisierung und des Outsourcing. GXO ist bestrebt, mehr als 130.000 Mitarbeitern in mehr als 950 Standorten mit einer Gesamtfläche von ca. 19 Millionen Quadratmetern einen vielfältigen, erstklassigen Arbeitsplatz zu bieten. Das Unternehmen arbeitet mit den weltweit führenden Blue-Chip-Unternehmen zusammen, um komplexe logistische Herausforderungen mit technologisch fortschrittlichen Supply-Chain- und E-Commerce-Lösungen zu lösen, und zwar in großem Umfang und mit hoher Geschwindigkeit. Der Hauptsitz von GXO befindet sich in Greenwich, Connecticut, USA. Besuchen Sie GXO.com für weitere Informationen und verbinden Sie sich mit GXO auf LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube.

Über Groupe SEB

Die Groupe SEB ist weltweit führend bei kleinen Haushaltsgeräten und verfügt über ein einzigartiges Portfolio von 32 Top-Marken, darunter Tefal, Seb, Rowenta, Moulinex, Krups, Lagostina, All-Clad, WMF, Emsa, Supor, die über den Multiformat-Handel vertrieben werden. Mit einem Absatz von mehr als 417 Millionen Produkten pro Jahr verfolgt das Unternehmen eine langfristige Strategie, die auf Innovation, internationale Entwicklung, Wettbewerbsfähigkeit und Kundenservice ausgerichtet ist. Die in über 150 Ländern vertretene Groupe SEB erzielte 2021 einen Umsatz von 8 Milliarden Euro und beschäftigt weltweit mehr als 33.000 Mitarbeiter. Besuchen Sie uns auf www.groupeseb.com

Medienkontakte

US & APAC

Matthew Schmidt

+1 (203) 307-2809

[email protected]

Back-to-top