Pressemitteilung

GXO geht Partnerschaft mit LEAD ein, um die Geschlechtervielfalt zu und weibliche Führungskräfte in der Logistik zu fördern

London, UK  |  Juni 09, 2022

Netzwerk verbindet Handels- und Lieferkettenexperten zu Gleichstellungsthemen

GXO Logistik, Inc. (NYSE: GXO), der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter, gab heute die Unterzeichnung einer GOLD-Partnerschaft mit der europäischen Organisation LEAD (Leading Executives Advancing Diversity) bekannt. Ziel ist die Zusammenarbeit bei der Gewinnung, Bindung und Förderung von Frauen im Handel und in der Konsumgüterindustrie in Europa durch Bildung, Führung und Geschäftsentwicklung.

„Einer unserer wichtigsten Werte lautet 'Be inclusive', und wir freuen uns über die Möglichkeit, mit LEAD zusammenzuarbeiten, um unsere Bemühungen zu verstärken", sagte Richard Cawston, Präsident von GXO Europa. „Wir arbeiten hart daran, eine Kultur der Zugehörigkeit aufzubauen, die jedes Teammitglied respektiert, weil wir die unterschiedlichen Stimmen, Talente, Identitäten, Hintergründe und Erfahrungen der Einzelnen schätzen und uns auf sie verlassen, um Innovation und Erfolg bei GXO voranzutreiben."

Das LEAD Network, eine gemeinnützige, von Freiwilligen geführte Organisation mit mehr als 14.000 Mitgliedern, bietet Branchenführern eine Plattform, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und an Workshops, Veranstaltungen und Webinaren zum Kompetenzaufbau teilzunehmen. Diese Aktivitäten sollen Unternehmen dabei helfen, weibliche Talente zu entwickeln, zu fördern und zu binden.

Für GXO ist die Partnerschaft eine Gelegenheit, seinen Anteil an talentierten weiblichen Führungskräften zu vergrößern und die eigene Rolle als Vordenker und Marktführer in Sachen Vielfalt und Integration in der Logistikbranche zu stärken. GXO konzentriert sich darauf, Werkzeuge und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um den Führungsstil zu entwickeln und die Karriere von weiblichen Führungskräften zu fördern.

In seinem ersten ESG-Bericht betonte das Unternehmen sein Engagement für die Erreichung seiner ehrgeizigen Ziele in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung und informierte über seine Fortschritte. Die Logistik spielt eine wichtige Rolle dabei, die weltweit führenden Marken bei der Erfüllung ihrer ESG-Verpflichtungen zu unterstützen. 2021 erhielt GXO von MSCI ein „AA"-ESG-Rating und damit die höchste Bewertung unter den Branchenkollegen.

Über GXO Logistics

GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO Logistics, Inc. (NYSE: GXO) ist der weltweit größte reine Kontraktlogistikanbieter, der vom schnellen Wachstum von E-Commerce, Automatisierung und Outsourcing profitiert. GXO ist bestrebt, rund 120.000 Teammitgliedern an mehr als 900 Standorten mit einer Gesamtfläche von rund 18,5 Millionen Quadratmeter einen vielfältigen, erstklassigen Arbeitsplatz zu bieten. Das Unternehmen arbeitet mit den weltweit führenden Blue-Chip-Unternehmen zusammen, um komplexe Logistikherausforderungen mit technologisch fortschrittlichen Supply Chain- und E-Commerce-Lösungen in großem Maßstab und schnell zu lösen. Die Konzernzentrale von GXO befindet sich in Greenwich, Connecticut, USA. Besuchen Sie GXO.com GXO.com für weitere Informationen und verbinden Sie sich mit GXO auf LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube.

Medienkontakte

Europa

Anne Lafourcade

+33 (0)6 75 22 52 90

[email protected]

US & APAC

Matthew Schmidt

+1 203-307-2809

[email protected]

Back-to-top